Newsticker

Kommunalwahl am Sonntag, 14. März 2021: Wahlhelfer*innen gesucht

Zur Durchführung der Kommunalwahl am Sonntag, 14. März 2021, sucht die Gemeinde Sulzbach (Taunus) noch ehrenamtliche Wahlhelfer*innen, die als Mitglied in einem Wahlvorstand die Wahlhandlung begleiten und bei der Ermittlung der Wahlergebnisse mitwirken.

 

Der Dienst am Wahltag erfolgt in zwei Schichten: von 07:30 bis 13:00 Uhr sowie von 12:45 bis 18:00 Uhr. Ab 17:45 Uhr besteht Anwesenheitspflicht für alle Mitglieder des Wahlvorstandes zur Auszählung der Stimmen, Feststellung des Wahlergebnisses im Wahlbezirk bis zum Abschluss der Niederschrift.

 

Der Dienst in einem der Briefwahlbezirke beginnt um ca. 16:00 Uhr und endet ebenfalls mit dem Abschluss der Niederschrift.

 

Selbstverständlich werden Kaffee, Erfrischungsgetränke und ein Imbiss ange­boten, ferner wird eine Aufwandsentschädigung gewährt.

 

Schulungen der Wahlhelfer*innen sind für die erste Märzwoche vorgesehen.

 

Interessierte Bürger*innen bewerben sich bitte formlos unter Angabe von Name, Vorname und Anschrift sowie Telefonnummer und E-Mailadresse beim Gemeindevorstand der Gemeinde Sulzbach (Taunus), Hauptstraße 11, 65843 Sulzbach (Taunus) oder annette.paliga@sulzbach-taunus.de.

 

Geben Sie bei der Bewerbung bitte auch die gewünschte Dienstzeit an – die Wünsche werden im Rahmen der Diensteinteilung und zur Sicherung eines ordnungsgemäßen Ablaufes des Wahltages gerne berücksichtigt.

 

Auch ist angesicjhts der Corona-Pandemie die Bewerbung junger Menschen ausdrücklich erwünscht.


Zurück

Home | Intern | Impressum | Datenschutz | Cookie-Richtlinie | Sitemap | Webstatistik | Branchenverzeichnis
Alle Rechte vorbehalten | Gemeinde Sulzbach(Taunus) 2013